Morschen sucht Fahrer für Bürgerbus

morschen. Für einen Bürgerbusverkehr in Morschen haben sich im Rathaus noch nicht ausreichend viele ehrenamtliche Fahrer gemeldet. Mindestens acht sollten es sein, sagte Bürgermeister Herbert Wohlgemuth.

Dass sich noch genügend Menschen melden, davon geht aber Siegfried Weigand von der AG 60 Plus in Morschen aus. Auf Initiative der Arbeitsgruppe hatte die SPD im Parlament beantragt, den Versuch eines Bürgerbusses nach sechs Jahren erneut zu starten. Ob es klappt, hängt aber von der Zahl der dafür geeigneten Fahrer ab.

Ab sofort kann der Bus aber schon an Wochenenden von Vereinen gemietet werden. (bmn) Kontakt: Gemeindeverwaltung, Tel. 05664 / 949 40

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare