Auf B49

Motorradfahrer im Vogelsbergkreis tödlich verunglückt

Lauterbach. Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Freitagvormittag im Vogelsbergkreis ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der 46-jährige Fahrer aus dem Altkreis Alsfeld war laut Polizeiangeben gegen 10.50 Uhr auf der B 49 in Richtung Romrod unterwegs.

In einer Rechtskurve kam der Motorradfahrer nach links von der Straße ab, durchfuhr eine Leitplankenlücke, überquerte einen Radweg mit Grünstreifen und prallte gegen mehrere Bäume. Durch den Sturz verletzte sich der Motorradfahrer so schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Polizei schließt einen medizinischen Hintergrund für den Unfall nicht aus. Die Ermittlungen dauern an. (cls)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion