Motorradfahrer wurde schwer verletzt

Gudensberg. Schwer verletzt in ein Kasseler Krankenhaus geflogen wurde am Samstagmorgen gegen 9 Uhr ein Motorradfahrer, der auf der Kreisstraße 8 zwischen Niedervorschütz und Obervorschütz verunglückte.

Der 49-jährige aus Kassel war mit seinem Motorrad vermutlich zu schnell unterwegs, so die Polizei. In einer Kurve verlor er die Gewalt über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und stürzte schwer. Dabei zog er sich einen offenen Bruch des rechten Unterschenkels zu. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6000 Euro. (may)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion