Musik auf dem Parkdeck

Radio HNA erstmals in Melsungen zu Gast

+
Auf dem Parkdeck der Kreissparkasse: Radio HNA Moderatoren Antonia Woitschefski und Daniel Ebert (links) moderierten vier Stunden live aus Melsungen.

Melsungen. Wo sonst Autos parken, sendete am Montag Radio HNA. Auf dem Parkdeck der Kreissparkasse in Melsungen stand der alte amerikanische Bus des Radio Teams. Die Radiomacher waren zum Start der Feierlichkeiten zum 175-jährigen Jubiläum der Kreissparkasse angereist.

Die Moderatoren Antonia Woitschefski und Daniel Ebert haben ihr Programm in einen Koffer gepackt und sendeten erstmals direkt aus Melsungen. „Alles kein Problem. Wir haben Internet in der Sparkassenfiliale und senden darüber in unser Studio nach Kassel“, erklärt Ebert.

„Das Radio bringt mit der Musik Schwung rein“, sagt Michael Sack, Organisator der Auftaktveranstaltung zum 175-jährigen Jubiläum der Kreissparkasse. Mit Radio HNA habe man die Möglichkeit über die Kreisgrenzen hinaus die Aktion der Sparkasse bekannt zu machen. Auch das Programm gefällt Sack gut. „Ich höre Radio HNAsehr gerne über die Handy App.“

Viele der Besucher haben zwar von dem Sender gehört, aber in das Programm reingehört haben wenige. „Ich bin nicht so ein Computertyp“, sagt Ute Veit. Live gefalle ihr das Radio HNA Programm aber gut. „Die Handballübertragungen sollen super sein“, erzählt Marco Zapke. Mangels Internet-Flatrate könne aber auch er nur selten zuhören. Zum ersten Mal haben Anika und Heiko Krise von Radio HNA gehört: „Wenn sie die Tophits spielen, hören wir aber bestimmt mal rein.“

Bei Bratwurst und Sonnenschein lauschten die Besucher der live moderierten Radiosendung. Die Feiernden konnten sich dabei auch Musiktitel bei den Radio HNA Moderatoren wünschen. (jon)

• Radio HNA spielt am Dienstag vor der Sparkasse in Fritzlar, am Donnerstag vor der Filiale in Schwalmstadt und Freitag in Homberg.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare