Benefizkonzert am Freitag in Bischhausen

Musiker rocken für Brandopfer von Zimmersrode

Bischhausen. Ein Benefizkonzert am Freitag, 27. März, im Dorfgemeinschaftshaus Bischhausen soll den Opfern des Brandes von Zimmersrode helfen.

Die Mark Prang-Band und die beiden Sänger Michael Holderbusch und Mike Gerhold rocken an diesem Abend zu Gunsten des Familienvaters, der Ende Februar bei der Brandkatastrophe im Ortskern von Zimmersrodeseine gesamte Familie und sein Hab und Gut verloren hat.

Viele bekannte Stimmen

Die Initiatoren Michael und Conny Kunz, Franzy Wanner und Mark Prang haben das Konzert organisiert, an dem sich nun kurzfristig auch Markus Kurz und Lobo Anderson beteiligen werden. Der Musiker Mark Prang ist in der Region bekannt, genau wie Mike Gerhold, den viele als Frontmann der Steven-Stealer-Band kennen. Und Michael Holderbusch aus Baunatal ist vielen ein Begriff aus der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“: Am Freitagabend sind also in Bischhausen viele bekannte gute Stimmen zu hören.

Geld kommt 100prozentig an 

Die Überschüsse aus den Verkaufserlösen von Essen und Getränken gehen zu 100 Prozent an den Familienvater, teilt Bürgermeister Kai Knöpper mit, der die Schirmherrschaft über das Konzert übernommen hat.

• Der Eintritt ist frei, Einlass ist ab 19 Uhr.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare