Wagen überschlug sich: Mutter und Tochter bei Unfall verletzt

+

Neukirchen.  Bei einem Verkehrsunfall sind am Mittwochnachmittag eine Mutter und ihre Tochter leicht verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, war die 50-Jährige aus Neukirchen gegen 17.15 Uhr mit ihrem Auto auf der Straße zwischen Seigertshausen und Obergrenzebach unterwegs, die 13-Jährige war Beifahrerin.

Auf etwa halber Strecke zwischen den Orten kam der Wagen ohne ersichtlichen Grund nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr den Graben und überschlug sich, so die Polizei. 

Der Wagen wurde wirtschaftlich total beschädigt, so ein Beamter, der Schaden beträgt rund 4000 Euro. (aqu)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion