Nach Feier: Auto beim Ausparken zerkratzt

Gilserberg. Nach einer Feier im Gilserberger Vereinsheim am Sportplatz hat in der Nacht zu Sonntag, 1.30 Uhr, ein Unbekannter beim Ausparken mit seinem Wagen ein neben ihm stehendes Auto eines Gilserbergers beschädigt.

Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Zeuge den Vorfall Am Steinboß beobachtet.

Er habe gesehen, wie der Unbekannte – ohne sich um den Schaden zu kümmern – mit seinem Auto davonfuhr. Der Zeuge glaubt, dass es sich bei dem Wagen des Unfallverursachers um einen schwarzen oder grauen Audi 80 mit KB-Nummernschild gehandelt habe. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro. (bal)

Hinweise an die Polizei: 06691/ 9430.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare