Am Tag nach dem Unglück in Neukirchen - drei Kinder ertranken in Teich

Am Tag nach dem Unglück in Neukirchen - drei Kinder ertranken in Teich

Neukirchen-Seigertshausen, 19. Juni 2016: Am späten Samstagabend geschah ein unfassbares Unglück in dem 700-Einwohner-Ort Seigertshausen in der Schwalm. Drei Kinder ertranken in einem Feuerlöschteich, der im Ort liegt und nicht umzäunt ist. Um die Örtlichkeit besser einschätzen zu können, hier zwei kurze Clips vom Tag nach der Tragödie.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.