Nacht der Kirchen mit viel Programm

Schwalmstadt. Die evangelische Kirchengemeinde Franz-von-Roques in Schwalmstadt lädt für Freitag, 11. März, ab 18 Uhr zur Nacht der Kirchen ein. In der Stadtkirche Treysa, den Kirchen in Ascherode, Frankenhain und Rommershausen sowie dem Haus der Landeskirchlichen Gemeinschaft wird viel Programm für jedes Alter zum Entspannen und Mitmachen angeboten.

Das Motto der jeweiligen Kirche wird durch stündliche Einlagen entweder in Form von Musik, Mitmachtheater, Gebeten, humorvollen und nachdenklichen Geschichten oder einer „Weltpremiere“ historischen Filmmaterials lebendig gemacht. Zudem bietet jede der Kirchen eine durchgehende Aktion. Für Essen und Trinken ist gesorgt. (red) Programm und Informartionen: www.kirche-fvr.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare