Der Verein EVZE lädt Kinder zum Probieren und Erleben auf den Mühlhäuser Biohof Groß ein

Die Natur von der Pike auf kennenlernen

Homberg. Der Verein Erzeuger-Verbraucher-Zusammenschluss Efze (EVZE) bietet von April bis Oktober an vielen Samstagen Veranstaltungen rund um gesunde Themen für Kinder auf dem Biohof Groß in Mühlhausen an.

Ob es um gesunde Ernährung, das Leben der Tiere oder die Arbeit auf dem Bauernhof geht: Jeder Termin startet mit einer Hofführung. Die Veranstaltungen kosten drei Euro. • Die Reihe wird am Samstag, 16. April, gestartet, dabei geht es um Osterhasen, Osterlämmer und Ostereier. Die Kinder können Hasen füttern, Eier im Hühnerstall sammeln und sie färben. Dauer: 10 bis 13 Uhr. • Am 7. Mai geht es um Tomaten- und Kartoffelsorten (10 bis 13 Uhr). • Am 25. Juni, dreht sich von 10 bis 13 Uhr alles um Beeren, die verkostet und zu Fruchteis verarbeitet werden können. • Am 16. Juli dreht sich alles um Blütenzauber- und Sommerkränze, Schwerpunkt Blumenfeld (von10 bis 13 Uhr). • 20. August: Garten und Gewächshaus, Saisonale Gemüsesorten und Kräuter kennenlernen von 10 bis 13 Uhr. • 17. September: Äpfel sammeln und pressen. Most/Saft zum Trinken und Mitnehmen (10 bis 13 Uhr). • 8. Oktober: Erntedank, Was wir im Mai gepflanzt wurde, soll gemeinsam geerntet und genossen werden, am Samstag, von 10 bis 13 Uhr. (bra) Anmeldungen: Tel. 0 56 81/7 13 47, E-Mail: christel.d@gmx.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare