Malteser-Hilfsdienst erweitert seine Angebot

Neu: Hausnotruf mit Rauchmelder

Fritzlar. Der in Fritzlar ansässige Malteser-Hilfsdienst bietet seinen Hausnotruf nun auch mit einem Rauchmelder an.

Bei Rauchentwicklung in der Wohnung löst dieser Rauchmelder neben einem lauten akustischen Signal automatisch Alarm in der Malteserzentrale aus. Die Mitarbeiter des Hilfsdienstes verständigen den Bewohner und die Feuerwehr. Darüber hinaus funktioniert das Hausnotrufgerät wie gewohnt: Ist die Person zum Beispiel gestürzt, kann sie per Knopfdruck Sprechkontakt zu den Maltesern aufbauen. Die Installation und die Wartung mit Batteriewechsel übernimmt der Hilfsdienst. Kontakt: 05622/9990-11

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare