Auto überschlägt sich - Unfallhergang noch nicht geklärt

Neuental. Ein Fahrer eines Opel Kadetts hat sich am Montagabend auf der Landstraße 3149 bei Neuental überschlagen. Nach Informationen der Polizei in Homberg ereignete sich der Unfall zwischen den Neuentaler Ortsteilen Zimmersrode und Neuenhain.

Der Fahrer des Opel Kadetts geriet aus Richtung Zimmersrode kommend kurz vor der Abfahrt nach Haarhausen nach rechts von der Fahrbahn ab und durchfuhr den Straßengaben. Er übschlug sich mit seinem Fahrzeug auf der Fahrbahn und kam auf den Rädern im Kreuzungsbereich zum Stehen. Der genaue Unfallhergang ist nach Angaben der Polizei in Homberg noch nicht geklärt. (kie)

Mehr Informationen folgen in Kürze.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare