Neuer Laden für Kleinenglis vor der Gründung

Kleinenglis. Die Genossenschaft für einen Lebensmittelladen in Kleinenglis nimmt Formen an. In einer Versammlung soll die Genossenschaft aus Kleinengliser Einwohnern gegründet werden. Sie findet am Donnerstag, 16. Mai, ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Kleinenglis statt.

Hintergrund ist die Tatsache, dass es im Borkener Stadtteil seit einiger Zeit kein Lebensmittelgeschäft mehr gibt. Ortsvorsteher Werner Krell hat die Gründung vorbereitet. Tegut wird den Laden ausstatten und die Waren anliefern, der Ausbildungsverbund Starthilfe stellt das Personal. Für die Einrichtung des Ladens soll das Geld der Genossenschaft genutzt werden. Ein Anteil soll 50 Euro kosten, manche Kleinengliser wollen aber laut Krell gleich mehrere kaufen. (ode)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare