Neues von Philipp dem Großmütigen

Homberg. Einen Vortrag über Landgraf Philipp von Hessen gibt es am Samstag, 15. September, ab 10 Uhr, während des Tags der hessischen Landesgeschichte in der Homberger Stadthalle.

Redner ist der Historiker Dr. Jan Martin Lies von der Universität Mainz, der eine Doktorarbeit über den Regenten geschrieben hat. Lies stellt neue Forschungsergebnisse über dessen Leben und Werk vor. Mit seinem Vortrag will er das bisher gängige Bild über Philipp ergänzen und eventuell auch revidieren. (red) Info: H. Götte, Tel. 05681/3688.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare