Nostalgie in der alten Narrenhalle

+
Amüsierten sich bestens: Jana (Altenstädt), Philine (Naumburg) Melissa (Elbenberg), Verena (Altenstädt) und Katharina (Essen).

Naumburg. Es ist der perfekte Ort für närrische Nostalgie: Über Jahrzehnte feierten die Naumburger in der Stadthalle im Burghain Karneval, dann wurde das Ganze ins Haus des Gastes verlegt.

Vor zwei Jahren haben die Jecken ihre alte Narrhalla wiederentdeckt und feiern nun dort ihre Oldie-Party. So auch am Samstagabend.

Die Halle war voll mit ausgelassen Feiernden, die sich offensichtlich in Sachen Kleidung in Omas und Opas Klamottenkiste bedient hatten. Pop und Schlager der vergangenen Jahrzehnte sorgten für Super-Stimmung und eine ausgelastete Tanzfläche.

Und weil die alte Halle den Narren so gut gefällt, wird auch der Altweiberball in diesem Jahr dort stattfinden.

Von Norbert Müller

Fotos vom Oldie-Abend

Oldie-Abend der Narren in Naumburg

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare