Der Nutzgarten von Waltraut Küllmer in Heimarshausen

Heimarshausen, 8. August 2013. Im Nutzgarten von Waltraut Küllmer wachsen 40 Obst- und Gemüsesorten. Auf einer Anbaufläche von 300 Quadratmetern befinden sich Delikatessen wie Mangold, Saubohne oder Zucchini. In Zukunft soll der Garten noch weiter wachsen. Unter anderem ist eine Streu-Obst-Wiese geplant. Dafür steht die 65-Jährige täglich auf dem Feld.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.