Oberaula: Einbruch in ein Lager - Polizei sucht Täter

Oberaula. Unbekannte sind in ein Warenlager in der Oberaulaer Raiffeisenstraße eingebrochen. Sie wurden offenbar nicht fündig oder bei ihrer Tat gestört – Gegenstände wurden zumindest nicht gestohlen.

Wie die Polizei mitteilte, fand der Einbruch irgendwann in der Zeit zwischen Donnerstag, 3. März, und Dienstag, 10. März, statt. Die Täter hatten zunächst ein Fenster aufgebrochen, durch dass sie in die Büroräume gelangten. Sie durchsuchten die Räume und brachen eine weitere Tür auf.

Bei der Tat entstand ein Sachschaden von 300 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. (bal)

Hinweise an die Polizei: 06691/ 9340

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare