Ölspur von Gudensberg bis Neuenbrunslar

+
Lange Ölspur: Die Feuerwehren aus Gudensberg, Brunslar und Felsberg waren im Einsatz.

Gudensberg/Brunslar. Ein defektes Auto hat eine Ölspur verursacht, die sich am Freitag von Gudensberg bis zur Wohnung des Fahrers in der Ortsmitte von Neuenbrunslar zog.

Die Feuerwehren aus Gudensberg streuten in ihrem Ortsgebiet ab, in Brunslar die Wehren aus Brunslar und Felsberg.

In Brunslar waren die Deuter Straße, die Fritzlarer Straße bis zum Parkplatz eines Lebensmittelmarktes und besonders die Seltenstraße bis zur Wohnung des Fahrers betroffen.

Insgesamt waren aus dem Stadtgebiet Felsberg zwölf Feuerwehrleute im Einsatz. (zot)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare