Ortsdurchfahrt: Wieder Tempo 30 in Gilsa

Gilsa. Für die gesamte Ortsdurchfahrt im Neuentaler Ortsteil Gilsa gilt wieder eine Tempo-Limit von 30 km/h. Darauf hat Landrat Frank-Martin Neupärtl hingewiesen.

Anstrengungen auf verschiedenen Ebenen hätten dazu geführt, dass das Hessische Wirtschaftsministerium wieder eine Geschwindigkeitsbeschränkung angeordnet habe.

Die Straßenbauverwaltung müsse nun veranlassen, dass die Schilder wieder angeschraubt werden. Sie waren im März 2012 nach einer Beschwerde eines einzelnen Autofahrers sowie auf Weisung des Regierungspräsidiums entfernt worden.

Daraufhin hatte es unter anderem Proteste der Bevölkerung, eine Petition an den Landtag sowie einen Beschluss des Parlaments gegeben, das Tempo-Limit wieder anzuordnen.

Im Interesse der Anwohner und insbesondere zum Schutz der Kinder, die von der Bushaltestelle in der Gilsatalstraße aus den Kindergarten und die Grundschule besuchen, sei die Geschwindigkeitsbeschränkung unverzichtbar, so er Landrat. (hro)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare