Ostersonntag in Günsterode: Brennende Räder rollten den Kehrenberg hinunter

http://www.youtube.com/hnaonline - Günsterode, 01.04.2013: In Günsterode ist es Brauch, am Ostersonntag brennende Räder den Kehrenberg runterlaufen zu lassen. Dazu finden sich jährlich bis zu 2000 Besucher im Ort ein, um dem Spektakel beizuwohnen und den Frühling willkommen zu heißen.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.