Ostturm ist Ostern offen - Besteigung der Weidelsburg möglich

Ippinghausen. Offiziell ist die Besteigung zur Aussichtsplattform auf dem Ostturm der Weidelsburg für Besucher noch bis zum 26. Juni, dem Termin des Weidelsburgfestes, nicht möglich.

Trotz der noch bis dahin laufenden Sanierungs- und Sicherungsarbeiten hat Hessen-Forst als Eigentümer der größten nordhessischen Burgruine in Kooperation mit der Aktionsgemeinschaft zur Erhaltung der Weidelsburg den Aufstieg zur Aussichtsplattform von Karfreitag, 22., bis Ostermontag, 25. April, erlaubt.

Am Karfreitag und den beiden Osterfeiertagen hat - gutes Wetter vorausgesetzt - Baudenwirt Gerhard Löber auf dem Burggelände seinen Getränke- und Imbissstand geöffnet. (zih)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare