Panne an Adventssamstagen

Keine Erstattung: Kostenloses Parken in Melsungen war doch nicht kostenlos

+
Falsch programmiert: Dieser Automat am Sand hätte an den Adventssamstagen kein Geld annehmen sollen.

Melsungen. Ärgerliche Panne: Fleißig bewarb die Gemeinschaft des Melsunger Einzelhandels (GME) die kostenlosen Parkmöglichkeiten an den Adventssamstagen. Dumm nur, dass das Parken nicht kostenlos war.

Die Automaten ließen sich bereitwillig mit Kleingeld füttern und spuckten auch Parkscheine aus.

„Wir bedauern das für unsere Kunden sehr“, sagt Jürgen Gaebler, Vorsitzender der GME. Es habe auch vereinzelt Kritik an den funktionierenden Automaten gegeben. Diese haben die Kunden teilweise verunsichert. „Wir können diese Panne im Nachhinein aber nicht wiedergutmachen“, sagt Gaebler.

Die Stadt entschuldigte sich ebenfalls: „Das ist bedauerlich und für diejenigen, die einen Parkschein gekauft haben, auch sehr ärgerlich“, sagt Roland Schmidt, Leiter des Ordnungsamtes. Wegen einer technischen Panne hätten die Automaten nicht wie geplant auf das kostenlose Parken hingewiesen. Bei der Programmierung sei etwas schief gelaufen. Leider seien die Hinweise aber auch erst jetzt gekommen, erklärt Schmidt.

Die Stadt wolle den Fehler aber wiedergutmachen. Für die drei noch kommenden Samstage im Jahr 2016 werde das kostenlose Parken realisiert. Das heißt, am 17., 24. und 31. Dezember sollten die Parkautomaten mit einer Aussage wie: „Gebührenfreier Adventssamstag oder Gebührenfreier Samstag“ auf das Angebot hinweisen.

Doppelt Glück hat, wer an den zurückliegenden drei Samstagen keinen Parkschein gezogen hat. „Unsere Mitarbeiter waren nicht im Einsatz“, sagt Roland Schmidt. Sonst wäre die fehlerhafte Programmierung bereits früher aufgefallen. Ein Knöllchen habe also niemand zu erwarten. Allerdings auch keine Erstattung. Geld zurück gebe es für die fälschlich gezogenen Parkscheine nicht, sagt Schmidt.

Info:

Das kostenlose Parken gilt auf allen städtischen Parkplätzen, in der Tiefgarage und am Sandcenter. Je angefangene 20 Minuten werden in Melsungen derzeit 20 Cent fällig. Das Tagesticket kosten Montag bis Freitag 4,50 Euro. An Samstagen ist das Parken von 10 bis 13 Uhr kostenpflichtig.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare