Den Papst in Deutschland treffen - zwei Termine

Wolfhagen/Kassel. Eine Fahrt zum Papstbesuch in Erfurt am 24. September organisisiert die katholische Kirchengemeinde Wolfhagen für den Pastoralverbund St. Heimerad Wolfhager Land.

Es stehen allerdings nur 50 Plätze zur Verfügung - wer mit will, sollte sich also schnellstmöglich anmelden. Die Abfahrt in Wolfhagen erfolgt am Samstag, 24. September, um 3 Uhr, der Reisepreis beträgt 25 Euro.

Zwei Busfahrten bieten die Katholische Regionalstelle für Erwachsenenbildung und der Katholische Kirchengemeindeverband Kassel zur Begegnung mit Papst Benedikt XVI. an. Am Freitag, 23. September, fährt um 14 Uhr der Bus vom Regionalhaus Adolph Kolping, Die Freiheit 2 in Kassel, zur Wallfahrtskapelle Etzelsbach in der Nähe von Heiligenstadt im Eichsfeld (dort Teilnahme an der Marianischen Vesper mit dem Papst).

Am Samstag, 24. September, startet der Bus um 4 Uhr morgens vom Regionalhaus Adolph Kolping, Die Freiheit 2, zum Besuch des Gottesdienstes auf dem Domplatz in Erfurt. Nähere Informationen zu diesen beiden Fahrten gibt es bei der Katholische Regionalstelle für Erwachsenenbildung, 0561/70 04-153, oder per E-Mail an: erwachsenenbildung.kassel@bistum-fulda.de. (bic/ste)

Anmeldungen/Informationen: Pfarrbüro Wolfhagen, 05692/5511 (für die Plätze im Bereich des Pastoralverbunda St. Heimerad)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare