Parkunfall: Polizei sucht Verursacher

Ziegenhain. Da staunte eine Autofahrerin nicht schlecht, als sie am Freitagmittag zu ihrem geparkten Auto zurückkam. Die 51-jährige Alsfelderin hatte ihren Wagen gegen 7.30 Uhr auf einem Parkplatz vor dem Gemeindezentrum in der Straße Zur Schanze abgestellt.

Also sie gegen 10.50 Uhr zu ihrem schwarzen Corsa zurückkam, war dieser an Kotflügel, Stoßstange und Scheinwerfer beschädigt. Nach Mitteilung der Polizei muss ein bislang unbekannter Fahrer beim Ein- oder Ausparken den Corsa touchiert haben. Der Schaden wird auf 1500 Euro geschätzt. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern, teilte die Polizei weiter mit. (ciß)

• Hinweise: Polizei Schwalmstadt, Tel. 06691 / 943 0

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare