Zierenberger Bad wurde 1963 eröffnet – Drei Tage wird gefeiert

Party zum Freibad-Geburtstag

Für die Urlaubsgrüße von vor 60 Jahren: Das Zierenberger Freibad im Jahr 1963 als Postkartenmotiv. Foto:  nh

Zierenberg. Das Zierenberger Freibad wird 60 Jahre alt – und das wird im Schwimmbad gefeiert. Auf dem Programm stehen Springwettbewerbe, eine Party und eine Fotoausstellung. Die Veranstaltungen:

• Am Freitag, 19. Juli, ist die Jugend beim Arschbombenwettbewerb gefordert.

• Am Samstag, 20. Juli, bietet die Tauchschule mittags einen Schnupperkurs, bevor ab 19 Uhr die Karibik-Beach-Party mit DJ Jens beginnt.

Passend zum Party-Motto wird karibisches Essen angeboten. Schwimmen kann man am Samstag bis 22 Uhr. Beachvolleyballspielen ist bis Mitternacht möglich.

• Am Sonntag, 21. Juli, präsentiert der Förderverein ab 11 Uhr eine Fotoausstellung zum Thema „60 Jahre Freibad“.

Wer dafür noch alte Fotos hat, kann diese in der Gieseke-Apotheke zum Vergrößern und Ausstellen scannen. (mho)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare