Rettungskräfte im Einsatz

Person bei Arbeitsunfall in Treysa eingeklemmt

Treysa. Nach einer ersten Meldung der Leitstelle soll es am heutigen Dienstag gegen 10.40 Uhr in Treysa in der Industriestraße zu einem Arbeitsunfall gekommen sein.

Laut Polizei passierte der Unfall in einem dort ansässigen Sägewerk. Bei Sägearbeiten wurde das Bein eines Arbeiters unter einem Stamm eingeklemmt. Der Mann kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.   

Quelle: HNA

Kommentare