Nachfolger für Bernd Tilenius

Peters ist neuer Geschäftsführer

+
Neuer Geschäftsführer für die Kasseler Kreiskliniken: Auch der Standort in Wolfhagen wird von Dr. Günter Peters übernommen.

Kreis Kassel. Dr. Günter Peters hat am Dienstag die Geschäftsführung des Krankenhauses Bad Arolsen und der Kreiskliniken Kassel mit den Standorten Wolfhagen und Hofgeismar übernommen.

Dr. Günter Peters 

Kreis Kassel. Dr. Günter Peters hat am Dienstag die Geschäftsführung des Krankenhauses Bad Arolsen und der Kreiskliniken Kassel mit den Standorten Wolfhagen und Hofgeismar übernommen.

Er wird diese Aufgabe ausfüllen, bis ein dauerhafter Nachfolger für Bernd Tilenius gefunden ist. Tilenius hat die Geschäftsführung der Vitos Orthopädischen Klinik Kassel übernommen. Dr. Peters war zuletzt Geschäftsführer der Märkischen Gesundheitsholding mit Sitz in Lüdenscheid, wo der 57-Jährige die Tochtergesellschaften Märkische Kliniken und Märkische Dialysezentren sowie den kaufmännischen Bereich der Holding verantwortete.

Zuvor war der promovierte Diplom-Kaufmann als Geschäftsführer beziehungsweise Interims-Manager in verschiedenen Branchen tätig, teilt die Gesundheit Nordhessen-Holding mit. 

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare