Pfanne löste Küchenbrand in Wolfershausen aus

+

Wolfershausen. Ein Lieferant bemerkte am Donnerstagmittag an der Haustür in der Lotterbergstraße in Wolfershausen starken Rauchgeruch und alarmierte die Feuerwehr. 

Ein Lieferant bemerkte am Donnerstagmittag an der Haustür in der Lotterbergstraße in Wolfershausen starken Rauchgeruch und alarmierte die Feuerwehr. 

Als die Einsatzkräfte an dem Mehrfamilienhaus eintrafen, hatte die Wohnungsinhaberin die brennende Pfanne vom Herd genommen und die Fenster geöffnet. Dabei zog sie sich eine leichte Rauchgasvergiftung zu, die vor Ort von einem Rettungsteam behandelt wurde. Das ältere Ehepaar kehrte in die Wohnung zurückkehren. Die Polizei schätzt den Schaden auf 5 000 Euro. (zot)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion