Pfingstübung in Wolfhagen

Pfingstübung in Wolfhagen

Feuerwehr, Technisches Hilfswerk (THW) und Deutsches Rotes Kreuz (DRK) rückten am Dienstagabend zum Großeinsatz aus. Glücklicherweise entpuppte sich der vermeintliche Großbrand in der Wilhelm-Filchner-Schule nur als Übung, mit der die Wolfhager Einsatzkräfte zahlreichen Zuschauern zeigen wollten, dass sie bestens auf den Ernstfall vorbereitet sind und perfekt Hand in Hand arbeiten.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.