Pilgerbericht und Kaffee

Asterode. Erhard Süsser berichtet am Donnerstag, 27. Januar, über seine dritte Pilgerreise auf dem Jacobsweg in Spanien.

In der Präsentation schildert der Ortsvorsteher Erlebnisse seiner Reise auf dem Camino del Costa/Camino del Norte, die von Irun über San Sebastian-Bilbao-Santander-Gijon-Aviles-Ribadeo-Azùar nach Santiago de Compostella führen.

Der Vortrag findet im Rahmen einer Veranstaltung des Seniorenbeirates der Stadt Neukirchen und seiner Stadtteile statt und beginnt mit einer gemeinsamen Kaffeetafel um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Asterode. Der Eintritt ist frei, Getränke gegen Bezahlung. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare