PKW landete im Acker

Ostheim. Ein Unbekannter landete in der Nacht zum Samstag auf einem frisch eingesäten Feld in Ostheim. Nach Angaben der Polizei befuhr der unbekannte Fahrer mit seinem PKW die gesperrte Straße zwischen dem Ostheimer Ortsausgang in Richtung Mosheim.

Der Fahrer kam vermutlich von der Ostheimer Halle wo an diesem Wochenende die Kirmes gefeiert wird. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und fuhr dann etwa 20 Meter über das Feld.

Der Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 100 Euro.

Hinweise an die Polizei Melsungen Tel.: 05661-70890

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare