Pro Neukirchen bereitet Gewerbeschau vor

Plattform für alle in der Region Knüll

Echte Messeatmosphäre: Eine Vielzahl von Ständen soll Anfang April in Neukirchen zu sehen sein. Foto: Archiv

Neukirchen. Zur Gewerbeschau „Südlicher Knüll 2013“ sind alle Handwerksbetriebe und Geschäftsinhaber aus Neukirchen, Schwarzenborn, Oberaula, Ottrau und Schrecksbach eingeladen. Die Leistungsschau soll eine besucherstarke Plattform für Handwerk und Unternehmen aus dem südlichen Knüll werden. Sie findet statt am 6. und 7. April (Samstag und Sonntag), erwartet werden bis zu 10 000 Besucher.

Wie Pro Neuklirchen weiter mitteilte, war die vorige Ausstellung 2010 ein großer Erfolg. Die neue Planung des Vereins sieht jetzt eine noch größere Gewerbeschau vor, das Spektrum soll erweitert werden.

Die Geschäfte in Neukirchen werden an dem Gewerbeschausonntag verkaufsoffen sein, der Eintritt für die Besucher ist frei. Das Startgeld für Aussteller beträgt nur 50 Euro bei einem eigenen Stand bis zu acht Metern, weitere Preise auf Anfrage. Laut Pro Neukirchen werden bei vergleichbaren Messen Standgelder in zehn- bis 20-facher Höhe aufgerufen. (aqu)

Für Informationen stehen die Mitarbeiter im Büro von Pro Neukirchen zur Verfügung: Tel. 0 66 94/91 13 50.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare