Polizei erwischt Einbrecher auf frischer Tat

Bad Zwesten. Ein 43-jähriger Mann ist am Samstagmorgen von der Polizei in Bad Zwesten festgenommen worden, nachdem er versucht hatte, in ein Haus in der Nordstraße einzubrechen. Ein Nachbar hatte den Mann beobachtet und die Polizei gerufen.

Der Einbrecher hatte an der Rückseite des Hauses um ein Uhr nachts versucht, die Kellertür zu öffnen. Die Beamten konnten den Einbrecher nach dem Eintreffen dort festnehmen. Der 43-jährige Mann wurde nach Aufnahme seiner Daten wieder freigelassen.

Ob der Mann noch für einen weiteren Einbruchsversuch in derselben Nacht und andere Einbrüche verantwortlich ist, wird geprüft. Hinweise an die Polizei Fritzlar Tel 05622/ 99660. (mho)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare