Telefonanlage war gestört

Polizei in Homberg war stundenlang nicht erreichbar

Schwalm-Eder. Wer heute die Polizeidirektion Schwalm-Eder anrief, konnte lange niemanden erreichen. Grund war eine Störung der Telefonanlage der Polizei.

Mehrere Stunden sei die Anlage in der Direktion an der August-Vilmar-Straße in Homberg gestört gewesen, teilt die Polizei mit. 

Betroffen waren die Kriminalpolizei, der regionale Verkehrsdienst und die Polizeistation Homberg. Der Notruf unter der Nummer 110 war jedoch funktionstüchtig und konnte in dringenden Fällen genutzt werden.

Die Störung sei mittlerweile behoben und man könne die Polizei wieder wie gewohnt unter der Rufnummer 0 56 81/77 40 erreichen, teilt Polizeisprecher Markus Brettschneider mit. 

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / Sophia Weimer/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion