Golf  in Franz-Gleim-Straße beschädigt

Melsungen. 1500 Euro Schaden verursachte ein Unbekannter am Sonntagmorgen an einem in der Melsunger Franz-Gleim-Straße abgestellten VW Golf. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich er Unfall zwischen 8.55 Uhr und 9.50 Uhr.

Ein Frau hatte ihren roten VW Golf in der Franz-Gleim-Straße auf Höhe der Hausnummer 35 abgestellt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, war das Auto im Bereich der Fahrertür beschädigt. Die Polizei vermutet, dass der Unfallverursacher mit seinem Pkw von der Straße Am Kutschengraben auf die Franz-Gleim-Straße abbiegen wollte und dabei den Schaden am Golf verursacht hat. (kam)

Hinweise an die Polizei in Melsungen unter Tel. 05661/70890.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare