Polizei sucht Zeugen: Unfälle auf glatter Fahrbahn

Ziegenhain/Neukirchen. Bei mehreren Unfällen, die vermutlich in der Nacht zum Sonntag oder am Sonntagmorgen wegen Schneeglätte passiert sind, sucht die Polizei nach Zeugen, weil die Fahrer flüchtig sind.

Nach Angaben der Polizei ist in Ziegenhain in der Landgraf-Philipp-Straße in Höhe der Fußgängerampel an der Kreissparkasse ein Auto gegen einen Stromkasten gefahren. Den Schaden schätzt die Polizei auf 1000 Euro.

In Neukirchen hat ein Fahrzeug in der Wincheröder Straße einen Laternenmasten umgeknickt. Auch hier entfernte sich der Fahrer vom Unfallort, ohne den Schaden zu melden. (syg) Hinweise an die Polizei Tel. 0 66 91 /9 43 0

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare