Priska Hinz spricht heute in Treysa

Priska Hinz

Schwalmstadt. Griechenland, Eurokrise – und kein Ende? Unter dieser Überschrift spricht die Grünen-Bundestagsabgeordnete Priska Hinz heute, Donnerstag, 19. April, in Treysa.

In einer Pressemitteilung heißt es, die Ereignisse überschlagen sich mal wieder, kaum jemand könne die parlamentarischen Entscheidungen mit all ihren Hintergründen noch nachvollziehen. Die Grünenabgeordnete will zu zahlreichen Fragen rund ums Hilfspaket für Griechenland, den Fiskalpakt und die Finanzierung des Rettungsschirmes vor dem Hintergrund der Schuldenbremse Stellung nehmen.

Priska Hinz, MdB, ist Sprecherin für Haushaltspolitik der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. (aqu) Foto: Archiv

Termin: Heute, Haus für Gemeinschaftspflege, Burggasse 7, Schwalmstadt-Treysa, Beginn: 19.30 Uhr.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare