Radfahrer bewerten ihre Kommunen

Radfahrer sind gefragt: Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub lädt zur Teilnahme an einer Bewertung der Verkehrssituation für Radfahrer auch in den Kommunen des Landkreises ein. Foto: Archiv

Schwalm-Eder. Fahrradfreunde aus dem Landkreis können die Verkehrssituation aus dem Blickwinkel von Radfahrern bewerten. Dazu hat der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) einen anonymisierten Fragebogen ausgearbeitet, der per Internet über www.fahrradklima-test.de aufgerufen werden kann.

Eine Papierversion ist ab dem 25. Oktober im Gudensberger Bürgerbüro und beim Gudensberger Fahrradhändler Habenicht und Peter erhältlich. Er kann auch per Mail beim ADFC-Kreisvorstand bestellt werden (ulli@deute.de).

Der ADFC-Kreisverband hofft auf eine rege Beteiligung, denn erst ab 50 Antworten aus einer Stadt oder Gemeinde ist die zentrale, bundesweit einheitliche Auswertung für eine Kommune möglich. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare