Zwei Fachhändler bieten kostenlose Kurse an

Fit in Radreparatur

Schwalmstadt/Gilserberg. Obwohl es bitterkalt ist, blicken Radfahrer schon auf das Frühjahr. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Schwalmstadt teilt mit, jetzt sei eine günstige Zeit, um das eigene Rad in Schuss zu bringen. Auf Initiative des ADFC bieten zwei Händler am Samstag, 11. Februar, kostenlose Kurse an.

In Alex’ Fahrradshop in Treysa von 10 bis 13 Uhr und in Freddys Zweirad-Shop in Gilserberg-Moischeid von 14 bis 16 Uhr besteht die Möglichkeit, von Fachleuten die richtige Einstellung von Schaltung und Bremse erklärt zu bekommen oder zu lernen, wie man Reifen wechselt und seine Lichtanlage wieder in Gang setzt. In Freddys Zweirad-Shop wird es speziell um Magura-Bremsen und die Rohloff-Nabe gehen. Dazu können die eigenen Räder mitgebracht werden.

Pro Kurs können sechs Teilnehmer mitmachen, Anmeldung bei Alex Elenberger, Tel. 0 66 91/2 25 29, und bei Freddy Wurmbäck, Telefon 0 66 96/71 39. Weitere Information: Angela Zeuschner, Tel. 0 66  91/80 63 74, www.adfc-schwalmstadt.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare