Frühling lässt alte Schätzchen blühen

1000 Besucher bei Oldtimer-Show in der Ransrainanlage in Wasenberg

+
Feuerrot: Annemarie und Karl-Heinz Fölsing aus Lauterbach-Reuters waren aus dem Vogelsberg angereist mit einem NSU Prinz TT mit 125 PS aus dem Baujahr 1972. 

Wasenberg. Am Ransrain im Willingshäuser Ortsteil Wasenberg drehte sich am 1. Mai alles um historische Schlepper, Oldtimer, Motorräder, Feuerwehrfahrzeuge und Militärfahrzeuge.

Organisiert wurde das Treffen nach einjähriger Pause von der Oldtimer IG Hessen Wasenberg.

Weit über das Ausstellungsgelände hinaus hörte man das Blubbern und Brummen der unzähligen Motoren aus alten Zeiten. Mehr als 1000 Besucher bestaunten die bunte Raritätenschau der weit über 100 Aussteller aus den Regionen Schwalm, Knüll, Vogelsberg und Marburg-Biedenkopf bei sonnigem und windigem Frühlingswetter.

Für reges Interesse und viel Gesprächsstoff sorgte die außergewöhnliche Fahrzeugparade unter den Oldtimerfreunden aus ganz Nordhessen. Es wurde neben dem Holzschneiden mit historischen Maschinen auch das Anlassen von Lanz-Glühkopfschleppern vorgeführt.

Die Teilnehmer mit der weitesten Anreise, dem ältesten Fahrzeug und dem Verein mit der größten Zahl an Teilnehmern wurden am späten Nachmittag prämiert. Für Essen und Trinken wurde den ganzen Tag über gesorgt, natürlich durften da die selbst gebackenen Kuchen der Wasenberger Landfrauen zum Kaffee nicht fehlen.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare