Großes Programm in Wasenberg

Registrierungsaktion für drei leukämiekranke Geschwister

Mustafa (5)

Wasenberg. Das Leben von Kader (14), Sibel (12) und Mustafa (5) ist bestimmt von ihrer schweren Krankheit, nur durch eine Stammzellentransplantation haben sie die Chance auf ein normales Leben.

In Wasenberg gibt es für die drei Geschwister eine Registrierungsaktion der Deutschen Knochenspenderdatei am Samstag, 16. März, von 11 bis 17 Uhr im Kulturhaus der Generationen.

Die Organisatoren um die Wasenbergerin Juniper Pisowotzky haben für den Tag ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt:

- ab 10 Uhr Gottesdienst in der evangelischen Kirche

- ab 11 Uhr Beginn der Typisierung

- ab 12 Uhr Auftritt Gospelchor Ziegenhain

- ab 14 Uhr Benefizkonzert Musikband Boptown Cats aus Marburg

- ab 16 Uhr Partyband - Sunday

- 17 Uhr Ende der Typisierung

 - ab 17 Uhr gemütliches Ausklingen bis 20 Uhr

Außerdem gibt einen Basar und Kinderschminken.

- Besuch vom anderen Stern Dankeschön-Foto mit Darth Vader

- Kinderbasar

- Kinderschminken durch Hobbyhaus Michel

Sibel (12)

Die Geschwister Kader, Sibel und Mustafa leiden an Mittelmeeranämie und nur durch eine Stammzelltransplantation haben sie die Chance auf ein normales Leben (wir berichteten). Die Schirmherrschaft haben Landrat Frank-Martin Neupärtl und Florian Simbeck, Darsteller des Comedy-Duos Erkan und Stefan. (syg)

Eröffnet wird die Typisierungsaktion am Samstag um 10 Uhr mit einem Gottesdienst, gestaltet von Dekan Christian Wachter und Kantor Jens Koch.

DKMS Spendenkonto: 101 320 025 VR-Bank Hessenland BLZ 53093200

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare