Reisighaufen im Wald in Flammen

Elnrode/Strang. Einen Schwelbrand eines Reisighaufens entdeckten am Mittwoch gegen 6.30 Uhr Waldarbeiter auf dem Weg zum Einsatzort in einem Waldstück oberhalb von Schlierbach.

Nach Angaben der Polizei verständigte der Revierförster die Feuerwehr, die mit einem Tanklöschfahrzeug anrückte, um die Flammen, die sich auf einer Fläche von 50 Quadratmetern ausgebreitet hatten, zu löschen.

Im Einsatz waren die Wehren aus Jesberg und aus einigen Schwalmstädter Stadtteilen. Die Ursache des Feuers ist noch unklar. Der Schaden wird vom Forstamt Jesberg als nicht nennenswert bezeichnet. (ras)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare