Vortrag zum Thema Testamentgestaltung

Richtig vererben

Neukirchen. Der Verein Auxilium – Hilfe für Krebskranke und deren Angehörige lädt zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Professionelle Testamentsgestaltung oder: Spuren der Liebe hinterlassen!“ ein.

Am Dienstag, 8. Februar, ab 19 Uhr, referiert Rechtsanwalt und Notar Jörg-Dieter Körner im Hotel Combecher in Neukirchen. Er befasst sich seit vielen Jahren mit den Problemen des Erbrechts und der Testamentsgestaltung.

Die Veranstaltung soll Verständnis für die komplizierte Materie „Erbrecht“ wecken, angesichts der weit verbreiteten Scheu, sich mit Testament und Erbrecht zu befassen.

Es soll gezeigt werden, welche Vorteile es mit sich bringt, wenn der Einzelne seine Vermögensverhältnisse bereits zu Lebzeiten in Ordnung bringt.

Bei der Veranstaltung gibt es kostenloses Informationsmaterial vom Referenten. Die Veranstaltung ist kostenlos. (mso)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare