Born Wild und Take Five spielen Klassiker

Rock im Sägewerk

Sind auf das Sägewerk vorbereitet: Die Bands Born Wild und Take Five Foto: Privat

Neukirchen. Die Namen sind Programm. Born Wild, Take Five und Weizensnake rocken am Samstag, 22. September, ab 20 Uhr, das Sägewerk. Die Coverrockbands spielen Songs von AC/DC, Bon Jovi, Metallica und Rammstein.

Born Wild ist eine bekannte Coverband aus der Region. Die Musik der Band ist eine Mischung aus Rock- und Metalklassikern, vermischt mit fetzig, rockigen Songs aus den Charts.

Take Five kommen aus Bad Hersfeld. Sie haben sich 1980 gegründet und spielen vor allem Soul- und Bluesklassiker, sowie Hard Rock und Heavy-Metal.

Einige der Musiker aus Born Wild und Take Five haben sich kürzlich zusammengetan, um eine weitere Band zu gründen, Weizensnake. Bernd Mühling von Take Five spielt gemeinsam mit Frank Wolf von Born Wild, Laura Fink von At Eaze, Ingmar Klippert von Fatman, Michael Schiel und Sebastian Werner. Der Schwerpunkt ihrer Musik liegt auf dem 80er Jahre Hard and Heavy mit Cover-Versionen von den Scorpions und Alice Cooper. (akh)

• Karten kosten zehn Euro an der Abendkasse. Der Einlass beginnt im Sägewerk in der Blaufärbergasse 2 um 19.30 Uhr.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare