Rote Brühe im Mühlenbach - Dritte Gewässerverunreinigung in Wolfhagen

+

Wolfhagen. Eine rote Flüssigkeit ist am Dienstag in den Mühlenbach in Wolfhagen gelaufen. Es ist der dritte Einsatz einer Gewässerverunreinigung in Wolfhagen, teilte der Stellvertretende Stadtbrandinspektor Matthias Müller mit.

Die Flüssigkeit ist bei der Landgrafenstraße in den Mühlenbach gelaufen und in Höhe der Hans-Staden-Straße ausgetreten. Es wurden Proben entnommen, der Zulauf zum Kanal geschlossen und eine Barriere errichtet. Die Ursache ist noch bisher noch unklar. (mow/ant)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare