Roter Renault prallte gegen einen Jägerzaun

Trutzhain. Die Polizei Schwalmstadt ist auf der Suche nach einem roten Renault Scénic mit HR-Kennzeichen. Der Wagen soll am Freitagabend in Trutzhain einen Jägerzaun auf vier Meter Länge beschädigt haben.

Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Zeuge beobachtet, wie das Auto gegen 20 Uhr von der Jahnstraße nach rechts in die Sudentenstraße abbog und dabei auf die linke Straßenseite geriet. Anschließend prallte der Wagen mit dem linken Vorderrad gegen den Bordstein und mit der linken Fahrzeugseite gegen den Jägerzaun.

Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. (ciß) • Hinweise: Polizei Schwalmstadt, Tel. 06691 / 943 0

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare