SPD ruft zu Demo für Felsberger Ortsumgehung auf

Felsberg. Die Hessische Landesregierung will den Bau der Felsberger Ortsumgehung vorerst nicht finanzieren. Stattdessen soll die Stadt in Vorleistung gehen. Gegen diesen Beschluss soll es am Mittwoch, 24. Juli, in Felsberg eine Demonstration geben.

Dazu ruft der SPD-Stadtverband auf und bittet das Ordnungsamt um Genehmigung der Demonstration. Demonstriert werden soll laut Mitteilung von 16 bis 19 Uhr von der Kreuzung Stein-/Teichweg/Berliner Platz bis zur Kreuzung Obertor/Lohrer-/Niedervorschützer Straße.

Die Demonstration richtet sich auch gegen die Verkehrssituation wegen des Neubaus der Helterbachtalbrücke. (red/jul)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare