Erster Platz für zwei Paare des TSC Schwalmkreis in Aschaffenburg

Von Rumba bis Cha Cha

Gute Leistung: von links Bernd und Silvia Gemeinhardt, Barbara und Edgar Kersting. Foto: privat

Schwalmstadt. Beim 5. Breitensportwettbewerb des TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg errangen Bernd und Silvia Gemeinhardt und Edgar und Barbara Kersting Platz 1 in ihrer Altersklasse bis 55 Jahre. Dazu wurden sie mit neun weiteren Paaren in fünf Tänzen aus Standard und Latein bewertet.

Die Leistungen werden von Richtern verschiedener Vereine bewertet, indem sie für jedes Paar in jedem Tanz eine Wertung abgeben. Dabei werden Technik, Musikalität und Paarharmonie bewertet. Das Ehepaar Kersting überzeugte in den Tänzen Cha Cha, Rumba, Jive, Langsamer Walzer und Quickstep.

Das Ehepaar Gemeinhardt zeigte sein Können in den Tänzen Cha Cha, Rumba, Langsamer Walzer Slowfox und Quickstep. (aqu)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare