Ziel ist eine Erlebnisregion im Nordkreis

Schatzsuche und Rallye im Chattengau

Gudensberg. Die drei Kommunen im Chattengau, Edermünde, Gudensberg und Niedenstein, wollen in die Mitte. Menschen, die ihre Heimat voran bringen wollen, sind eingeladen, am Dienstag, 16. November, ab 19 Uhr in den Bürgersaal in Gudensberg zu kommen.

In einer Vorbereitungsrunde wurden fünf Themenfelder erarbeitet, jetzt sollen Inhalte konkretisiert werden.

Die Arbeitsgruppen sind: • Kultur: Mega-Heimatfest in der Mitte der drei Kommunen, Mundart-Tage, Theater für jung und alt, Zirkus/Akrobatik/Jonglage, Kultur am Hahn, Vulkanausbrüche im Chattengau/ Feuer auf Basalt, märchenhafter Tag. • Geschichte: geführte Radwanderung, Heimatmuseum- und Kultstätten-Tour, Fachwerktour, Museumsnacht. • Politik: Kinder- und /oder Jugendparlament, Ehrenamtstag, Veranstaltungen der Jugendpflege/ Schulsozialarbeit. • Naturerlebnis- und Umweltschutz: Himmelfahrts-Wander-Tag, Ars Natura-Panoramaweg und Disser-Sagenweg, Sternwandertag. • Sport und Gesundheit: Spiel ohne Grenzen, Triathlon mit Schwimmen, Fahrrad fahren und Laufen. (ddd)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare