Nächste Aktion bereits Anfang Juli

Schilder sind weg: Neue Infobanner vom Stadtmarketing

Es waren keine Vandalen am Werk: Die Schilder am Homberger Ortseingang werden vom Stadtmarketing erneuert.

Homberg. Die großen, in die Jahre gekommenen Info-Platten an den Homberger Ortseingängen sind weg: Was auf den ersten Blick so wirkte als wären Vandalen am Werk gewesen, entpuppte sich am Mittwochabend als eine Aktion des Homberger Stadtmarketings.

Künftig sollen die Gäste der Stadt mit neu gestalteten Infobannern begrüßt und zudem auf Veranstaltungen aufmerksam gemacht werden, sagt Dirk Schaller vom Stadtmarketingverein. Bis zu drei große Banner werden nebeneinander Platz haben. „Sie sind moderner, schnell und einfach zu wechseln und wir können damit so viele Veranstaltungen wie möglich toll präsentieren“, erklärt er. Die nächsten Aktionen steht kurz bevor: Freitag, 3. Juli, Nightshopping und Donnerstag, 9. Juli, Homberger Nachtmarkt. (may)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare